Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Panasonic ES-LV6Q Test

Panasonic ES-LV6Q

Panasonic ES-LV6Q
Panasonic ES-LV6QPanasonic ES-LV6QPanasonic ES-LV6QPanasonic ES-LV6QPanasonic ES-LV6QPanasonic ES-LV6QPanasonic ES-LV6Q

Unsere Einschätzung

Panasonic ES-LV6Q Test

<a href="https://www.rasierer.com/panasonic/es-lv6q/"><img src="https://www.rasierer.com/wp-content/uploads/awards/4859.png" alt="Panasonic ES-LV6Q" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Gewicht: ca. 205 g
  • Ladezeit: ca. 1 Stunde
  • LED-Akkuanzeige
  • Integrierter Panasonic Barttrimmer
  • Wasserdicht

Vorteile

  • Handling
  • Rasierergebnis
  • Haptik
  • Verarbeitung
  • Design

Technische Daten

Marke / HerstellerPanasonic
ModellES-LV6Q
Aktueller Preisca. 214 Euro

Beim ES-LV6Q aus dem Hause Panasonic handelt es sich um einen hochmodernen Nass-/Trockenrasierer, der optisch einen schon einmal für sich gewinnen kann. Ausgestattet ist er nicht nur mit einem 5D-Scherkopf, sondern auch mit einem Linearmotor und der Möglichkeit, ihn auch mit Rasierschaum nutzen zu können. Außerdem besitzt er 30°-Klingen aus japanischem Stahl. Wir haben dieses Modell zur Verfügung gestellt bekommen.

Panasonic ES-LV6Q bei Amazon

  • Panasonic ES-LV6Q bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Wie erwähnt, so besitzt der ES-LV6Q einen 5D-Scherkopf, dieser passt sich in sechs Richtungen den Gesichtskonturen an. Dadurch, so zumindest die Theorie, ermöglicht der Rasierer mit seinen fünf Rasierelementen eine hautnahe Rasur. Darüber hinaus verfügt der Panasonic über einen Linearmotor mit 14.000 Schwingungen/Min. Das bedeutet: Bei fünf Klingen 70.000 Schneidebewegungen/Min. Ebenfalls zu erwähnen ist die Smart Lock Funktion.

» Mehr Informationen

Bei den Schneidewerkzeugen handelt es sich um 30°-Klingen aus japanischem Stahl, diese überzeugen laut Hersteller mit ihrer Qualität und dem extrem scharfen Schliffwinkel. Der 100 Prozent wasserdichte Panasonic Nass/Trockenrasierer kann darüber hinaus für eine zeitsparende Trockenrasur oder auch für eine erfrischende Nassrasur mit Schaum oder Gel genutzt werden.

Geliefert wird der ES-LV6Q mit Netzteil, Aufbewahrungsetui, Reinigungsbürste und Öl. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Die Theorie des ES-LV6Q klingt schon einmal recht vielversprechend, sodass die Vorfreude bei uns recht groß war. Zunächst schnappten wir uns die Gebrauchsanweisung. Diese ist in einer ordentlichen Länge gehalten, vollkommen ausreichend, um sofort den Überblick zu erhalten. Um den Panasonic nutzen zu können, muss er vor der ersten Nutzung zunächst eine Stunde lang aufgeladen werden. Eine Reinigungsstation ist bei diesem Modell nicht dabei, dafür ein kleiner Pinsel, mit dem der ES-LV6Q recht einfach und unkompliziert gereinigt werden kann.

» Mehr Informationen

Über einen zentralen Knopf wird der ES-LV6Q eingeschaltet, der Scherkopf kann natürlich starr gestellt werden. Auch ein kleiner Trimmer ist verbaut. Die Rasur an sich ist gründlich und sanft. Die Haut fühlte sich nach der Nutzung des ES-LV6Q weder gereizt noch strapaziert oder gar trocken an. Das trifft im Übrigen auch dann zu, wenn der Panasonic ohne Rasierschaum genutzt wird. Mit Rasierschaum ist er noch ein klein wenig gründlicher und sanfter, meinen wir. Ob einem das wert ist, etwas mehr Zeit in die Rasur zu investieren, muss jeder für sich selbst entscheiden. Uns war es das nicht. Wie erwähnt muss der ES-LV6Q gut eine Stunde geladen werden, das reicht dann für 50 Minuten Nutzung. Außerdem ist neben dem Akku- auch der Netzbetrieb möglich.

An sich ist der Rasierer recht handlich und nicht allzu schwer, zudem finden wir sein Betriebsgeräusch in einem positiv erträglichen Bereich. Ebenfalls hervor heben wollen wir die sehr gute Verarbeitung, der ES-LV6Q verspricht aufgrund seines Kaufpreises nicht nur Premium, er wird seinem Anspruch auch gerecht. Recht praktisch finden wir das Täschchen, in dem der Rasierer aufbewahrt werden kann. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 214 Euro im Online-Shop von Amazon. Klar, ein Schnäppchen ist der ES-LV6Q natürlich nicht. Aber: er liefert. Und immer wenn ein Produkt das bereits erwähnte Premium verspricht und dies dann auch hält, gibt es am Preis nichts auszusetzen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Nass-/Trockenrasierer aus dem Hause Panasonic mit der Bezeichnung ES-LV6Q ist ein nicht nur extrem schickes und vor allem handliches Modell, das beste Nutzungseigenschaften mit sich bringt, sondern auch ein wertiges. Ein Schnäppchen ist der ES-LV6Q nicht, aber er verspricht nicht nur exzellente Nutzungseigenschaften, er bietet sie auch. Daher muss für dieses Modell recht tief in die Tasche gegriffen werden. Unserer Meinung nach tut man dies aber vollkommen zurecht, denn der ES-LV6Q rasiert hygienisch, gründlich und hautschonend. Alles in allem bekommt der Panasonic ES-LV6Q von uns eine ganz klare Kaufempfehlung ausgesprochen. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 41 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Panasonic ES-LV6Q

check24.de Online-Shop
207,90 €
Bei Amazon kaufen
213,89 €
SOPO Onlineshop Online-Shop
219,99 €
Bei Ebay kaufen
247,39 €
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 23.09.2019 um 07:43 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Panasonic ES-LV6Q gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?