Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wilkinson Sword Hydro Silk Bikini Test

Wilkinson Hydro Silk Bikini

Wilkinson Hydro Silk Bikini

Unsere Einschätzung

Wilkinson Hydro Silk Bikini  Test

<a href="https://www.rasierer.com/wilkinson/wilkinson-sword-hydro-silk-bikini/"><img src="https://www.rasierer.com/wp-content/uploads/awards/2123.png" alt="Wilkinson Hydro Silk Bikini " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Wilkinson Hydro Silk Bikini bei Amazon:

Merkmale

  • Der wasserfeste und batteriebetriebene Trimmer lässt sich stufenweise auf 3 verschiedene Haarlängen einstellen
  • Das Hydra Renew Serum wird durch Wasser aktiviert und enthält Sheabutter. Bewahrt die Feuchtigkeitsbalance Deiner Haut
  • Die 5 Skin-Perfect-Klingen passen sich an die natürlichen Konturen an, für eine besonders gründliche Rasur

Vorteile

  • Innovation
  • Ergonomie
  • perfekt für den Sommer
  • keine Tierversuche

Nachteile

  • laufende Kosten
  • Langlebigkeit (Trimmer)

Technische Daten

MarkeWilkinson
ModellHydro Silk Bikini
Aktueller Preisca. 13 Euro

Der Hydro Silk Bikini Rasierapparat ist laut Produktbeschreibung ein echtes Multitalent, das die Haare trimmen, weg rasieren und die Haut pflegen kann – für unwiderstehlich glatte Haut, auch in der sensiblen Bikinizone. Alle weiteren Infos zum Wilkinson Alleskönner enthält folgender Text.

Wilkinson Hydro Silk Bikini bei Amazon

  • Wilkinson Hydro Silk Bikini jetzt bei Amazon.de bestellen
12,95 €
Wilkinson Hydro Silk Bikini bei Amazon:

Ausstattung

Der 2-in-1 Rasierapparat kann laut Herstellerangaben trimmen, rasieren und pflegen. Der wasserfeste, batteriebetriebene Trimmer lässt sich für eine individuelle Frisur stufenweise auf drei verschiedene Haarlängen einstellen. Die 5 Skin-Perfect-Klingen passen sich an die natürlichen Konturen an, für eine besonders gründliche Rasur und seidig-glatte Haut, auch in der Bikinizone. Das integrierte Hydra Renew Serum enthält Sheabutter und bewahrt laut klinischen Tests die Feuchtigkeitsbalance der Haut. Der Wilkinson Sword Hydro Silk Bikini Rasierapparat kommt inklusive Batterie und Klinge. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die Amazon-Kunden freuen sich über das schöne Erscheinungsbild und die mitgelieferte Batterie des 2 in 1 Rasierers. Auf der einen Seite ist eine Klinge angebracht, auf der anderen Seite befindet sich der Trimmer. Außerdem hat der Hydro Silk Bikini Rasierapparat eine “Stütze” auf der unteren Seite, damit das Gerät im nicht-genutzten Zustand nicht auf der Klinge aufliegt, das finden die Kunden sehr praktisch! Der untere Bereich der Klingen ist mit dem Serum angereichert, dieses verwandelt sich in Berührung mit Wasser in ein hautschonendes Rasiergel. Die von den Kunden so genannten “Hydrokissen” sind recht fix verbraucht, man kann den Rasierer aber dennoch weiter benutzen, solange die Klingen scharf sind. Das Rasur-Ergebnis ist bei einzelnen Kunden nicht gut ausgefallen, sie beschwerten sich über Hautreizungen und übrige Haare auf der Haut. Langzeit-Nutzer berichten, dass der Trimmer schnell rostet oder kaputt geht. Wir vergeben 4 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 13 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut, auf Dauer könnte das Produkt durch den regelmäßigen Kauf von Ersatzklingen und neuen Batterien zu teuer werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Wilkinson Hydro Silk Damenrasierer überzeugt auf ganzer Linie, eignet sich aber hauptsächlich für die Sommer-Monate, da man ansonsten zu viel Geld ausgibt und der Trimmer im Alltagsgebrauch schneller rosten würde. Kaufempfehlung für den Sommer! Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 11 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Wilkinson Hydro Silk Bikini gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?