CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Epilierer – kleine Helfer mit großer Wirkung

EpiliererDas Rasieren nehmen beinahe alle Menschen früher oder später in regelmäßigen Abständen vor, um lästige Haare an unterschiedlichsten Körperstellen für eine gewisse Zeit loszuwerden. Doch der Effekt des Rasierens hält meistens nur eine sehr kurze Zeit an, denn schon nach ein oder zwei Tagen wachsen die ersten Stoppeln nach. Ob es sich hierbei um den eigenen Bart handelt, die Beinbehaarung oder Haare in den Achseln, das schnelle Nachwachsen wird oft als lästig empfunden. Durch das regelmäßige Rasieren entstehen aber auch gern eingewachsene Haare, die für schmerzende Entzündungen sorgen oder aber als unschön empfunden werden – weshalb immer mehr Menschen nach einer Alternative zum üblichen Rasierapparat suchen. In diesem Fall kommen Epiliergeräte zum Einsatz, über welche Sie nachfolgend etwas mehr erfahren können.

Epilierer Test 2017

Epilieren oder Rasieren, das ist die Frage

EpiliererDie meisten Anwender mit Interesse an der Befreiung unterschiedlicher Körperstellen von lästigen Haaren fragen sich, ob sie lieber epilieren oder rasieren sollen und welche Methode am einfachsten erscheint. Daher möchten wir Ihnen hier einige Vor- und Nachteile beider Methoden im Überblick gegenüberstellen.

Wie Sie in der Tabelle unten sehen können, haben beide Methoden ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile.

  • Während das Epilieren etwas zeitaufwändiger ist, meist auch schmerzvoller und die nötigen Epiliergeräte teurer,
  • halten die Ergebnisse gegenüber der Methode des Rasierens deutlich besser und länger an.

Auch die seltener auftreten Nebeneffekte wie eingewachsene Haare oder gar Hautirritationen durch die Klingen machen Epiliergeräte als Alternative zum Rasierer attraktiv – doch viele Nutzer schwören immer noch auf die teilweise günstigeren Rasiergeräte mit einfacher Handhabung für den täglichen Gebrauch, da das Rasieren in der Regel weniger Zeit in Anspruch nimmt und daher auch ausgeübt werden kann, wenn man gerade in Hektik ist.

Anwendungseigenschaft Epilieren Rasieren
Geräte
  • etwas kostspieligere Geräte, die die Haare mitsamt ihrer Wurzel auszupfen und je nach Modell nass oder trocken angewendet werden können
  • Epiliergeräte sind stets elektrisch betrieben, benötigen also Batterien oder einen geladenen Akku zum Arbeiten
  • je nach Modell elektrisch betrieben oder ganz ohne Antrieb
  • trennen Härchen direkt über der Hautoberfläche ab, die Haarwurzel bleibt bestehen
  • die meisten Modelle sind im Gegensatz zu Epilierern etwas kostengünstiger
Schmerzintensität bei der Anwendung
  • Da mehrere Haare gleichzeitig ausgezupft werden, ist die Schmerzintensität oft sehr hoch oder unangenehm, vor allem an empfindlicheren Körperstellen
  • Beim Rasieren sind Schmerzen eine eher seltene Erscheinung und treten eher dann auf, wenn man sich versehentlich an den Klingen geschnitten hat
Ergebnisse
  • Das Epilieren bewirkt nach dem Epilierer Test , dass Haare über mehrere Wochen nicht nachwachsen und oft erst nach drei bis vier vollen Wochen erst wieder erscheinen, die Haut erscheint glatt und ohne Stoppeln
  • Epiliergeräte hinterlassen kaum Rückstände
  • Die Ergebnisse durch das Rasieren sind oft von kurzer Dauer, meist wachsen die ersten Haare schon nach wenigen Tagen wieder nach
  • Nebeneffekte wie eingewachsene Haare oder Hautirritationen treten nicht selten auf, oder aber einzelne Härchen bleiben bestehen

Epilieren oder Wachsen?

Weil viele Nutzer das schnelle Nachwachsen der ungeliebten Haare in unterschiedlichsten Körperregionen beim Rasieren als sehr lästig empfinden, kommen für sie nur das Wachsen oder Epilieren als Haarentfernung in Frage. Den Erfahrungen nach bieten beide Methoden langfristige Ergebnisse und sorgen dafür, dass man sie weniger oft anwenden muss – dafür sind sie nach dem Epilierer Test beide aber auch schmerzhafter als das klassische Rasieren. Weil sie aber sehr gute und langfristige Haarentfernungen liefern, nehmen viele Nutzer die Schmerzen mehr oder weniger gerne in Kauf – doch welche Methode ist besser geeignet?

Tipp! Beim Wachsen benötigen Sie zunächst einmal kein elektrisches Gerät, sodass Sie sich das Geld für teure Epiliergeräte getrost sparen können. Nach dem Epilierer Test werden zum Wachsen nämlich Papierstreifen und erhitztes Wachs zur Entfernung der Haare benutzt. Durch das Wachsen lassen sich Haare im Gesicht, in der Bikinizone und auch im Intimbereich entfernen, sowie in jedem anderen Bereich des Körpers auch – beim Epilierer hingegen ist dies nicht der Fall. Möchte man seinen ganzen Körper mit dem Epilierer haarfrei machen, muss man hierfür oft mehrere Epiliergeräte oder verschiedene Aufsätze nutzen, was umständlich sein kann. Denn nicht jeder Epilierer fürs Gesicht eignet sich auch für die Intimzone oder umgekehrt. Mit Wachs kommen Sie daher zum einen billig, zum anderen mühelos zu einem haarfreien Körper – während Sie beim Epilieren deutlich mehr Zeit und Geld investieren müssen.

Wo Sie Epiliergeräte kaufen können

Nach dem Epilierer Test bietet der Markt eine Menge verschiedener Geräte an, unter denen man sich nicht immer schnell zurechtfindet. So kann man nicht nur verschiedene Typen der Epilierer erwerben, sondern muss sich auch unter vielen verschiedenen Herstellern und Zubehör-Arten für das Gerät zurechtfinden. Generell unterscheidet man aber zwischen Modellen, die unter Wasser angewendet werden, und Varianten, die nicht im Zusammenhang mit Wasser benutzt werden dürfen. Auch Epilierer für Männer und deren Bedürfnisse können Sie erwerben.

Zu den Ausstattungen eines Epilierers zählen Ladegeräte und Ersatzakkus, aber auch verschiedene Aufsätze, mit denen auch das Trimmen statt des Epilierens ermöglicht werden kann. Auch spezielle Aufsätze für die Bikini- und Intimzonen können Sie zu Ihrem Epilierer erhalten oder separat erwerben. Doch nun zur Frage, wo Sie Ihr neues Haarentfernungsgerät erhalten können. Viele Angebote, die mitunter auch günstig erscheinen und zu denen man eine Menge Tipps erhalten kann, bekommen Sie in Drogerien wie bei dm oder Rossmann. Auch Elektro-Fachgeschäfte wie Media Markt oder Saturn halten so manchen Testsieger aus dem Epilierer Vergleich bereit – über diese können Sie sich übrigens durch einen Testbericht oder Erfahrungsberichte anderer Nutzer informieren.

Ein Preisvergleich kann Ihnen übrigens beim Epilierer Kaufen sehr behilflich sein, wenn Sie beste Modelle gegen erschwinglichere Preise erhalten möchten. Solch ein Vergleich zeigt Ihnen außerdem auch, in welchem Shop Sie die verschiedenen Epilierer bestellen können und welche Bewertungen dieser Shop von bisherigen Kunden erhalten hat – daher zählt ein Preisvergleich vor dem Kauf zu nahezu jeder Empfehlung hinsichtlich dem Erwerb eines Epilierers. Auch ein Blick auf die Webseite von Stiftung Warentest kann sich lohnen, um nachzusehen, ob auch hier einzelne Modelle auf Herz und Nieren geprüft wurden.

Wie Sie richtig epilieren

Nicht jeder Nutzer kommt auf Anhieb mit der Nutzungsweise eines Epilierers klar. Daher möchten wir Ihnen hier einige Tipps mit auf den Weg geben, wie Sie richtig epilieren können und sich damit einige Mühe oder auch Zeit einsparen. Auch Schmerzen können Sie durch die richtige Anwendung Ihres Epilierers nach dem Epilierer Test weitestgehend vermeiden. Um das Epilieren ohne Schmerzen vornehmen zu können, sollten Sie vor der Anwendung eine ausgiebige Dusche in Anspruch nehmen, bei der Sie ein Peeling anwenden – dieses entfernt abgestorbene Hautzellen und verhindert dadurch, dass sich Haare unter diesen Zellen schwieriger zupfen lassen. Zudem fördert das vorherige Duschen die Durchblutung, was Schmerzen bei der anschließenden Anwendung verhindert. Außerdem sollten Sie beim Kauf darauf achten, einen speziellen Aufsatz für Anfänger im Lieferumfang zu erhalten, der das Epilieren ohne Schmerzen ermöglicht. Solche Aufsätze sind meist mit weniger Pinzetten versehen worden, wodurch weniger Haare zur gleichen Zeit entfernt werden, was weniger Schmerzen bedeutet – nach einiger Zeit gewöhnt sich die Haut jedoch an das Epilieren, weshalb Fortgeschrittene kaum noch Schmerzen bei der Anwendung verspüren.

Vor- und Nachteile eines Epilierers

  • sauberes Ergebnis
  • viele Modelle sind wasserfest
  • die Haut bleibt länger glatt
  • nicht alle Epilierer sind wasserfest

Welche Marken gute Epiliergeräte anbieten

Nach dem Epilierer Test stehen Ihnen viele verschiedene Hersteller zur Verfügung, wenn Sie sich ein Modell zur langfristigen Haarentfernung zulegen möchten. Beispiele hierfür sind die Marken:

  • Braun
  • Philips
  • Panasonic
  • Veet
  • Remington
  • Rowenta

Für das Epilieren im Intimbereich fallen vor allem die Philips Epilierer auf, da sie meist ein umfangreiches Zubehör mit mitgelieferten Aufsätzen zum Epilieren im Intimbereich enthalten. Ebenso wie die Philips Epilierer überzeugen aber auch die Braun Epilierer oder Panasonic Epilierer durch ihr umfassendes Zubehör – beim Kauf der Braun Epilierer erhalten Sie beispielsweise meist eine Aufbewahrungstasche und mehrere Aufsätze zum Rasieren und Trimmen zum Gerät dazu. So wird auch die Epilieren Bikinizone Anwendung von vielen Herstellern berücksichtigt, weshalb auch Panasonic Epilierer oft einen Aufsatz zur Epilieren Bikinizone Methode enthält.

Als beliebte Modelle werden übrigens die Braun Silk Epil 9 und Braun Silk Epil 7 Epiliergeräte angesehen, da sie nicht nur viele verschiedene Aufsätze im Set enthalten, sondern auch Peeling-Aufsätze und praktische Kulturbeutel. Zudem können viele Braun Silk Epil 7 und Braun Silk Epil 9 Modelle sowohl nass, als auch trocken und damit auf vielfältige Weise angewendet werden.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Herrenrasierer – für jeden Hauttyp der passende Rasierer
  2. Trockenrasierer – für eine gründliche Rasur auch bei sensibler Haut
  3. Damenrasierer – für die verschiedensten Körperzonen
  4. AEG Rasierer – Geräte für die gründliche Rasur am Morgen
  5. Remington Rasierer – Stylinggeräte erster Klasse
  6. BIC Rasierer – von Schreibwaren bis hin zum Rasierer
  7. Rotationsrasierer – gründliche Rasuren in kürzester Zeit
  8. DOVO Rasierer – Solinger Rasiermesser für die traditionelle Rasur
  9. Heiniger Rasierer – Schermaschinen für vierbeinige Fellnasen
  10. Akku Rasierer – die mobilen Rasierer für jeden Zweck
  11. Elektro Nassrasierer – die Rasierer für jede Situation
  12. Tondeo Rasierer – das Unternehmen aus Solingen
  13. Oster Rasierer – die Maschinen für kleine und große Tiere
  14. Wahl Rasierer – das große Unternehmen für Mensch und Tier
  15. Kerbl Rasierer – das Unternehmen für Zubehör