Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Lovebay Haarschneidemaschine Test

Haarschneidemaschine

 Haarschneidemaschine
 Haarschneidemaschine Haarschneidemaschine Haarschneidemaschine

Unsere Einschätzung

 Haarschneidemaschine Test

<a href="https://www.rasierer.com/no-name/lovebay-haarschneidemaschine/"><img src="https://www.rasierer.com/wp-content/uploads/awards/5554.png" alt=" Haarschneidemaschine" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Haarschneider
  • Keramik-/Titaniumklingen

Vorteile

  • Guter Akku
  • Leistet gute Arbeit
  • Sieht gut aus

Technische Daten

ModellHaarschneidemaschine
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preisca. 30 Euro
EAN0717877082304

Wenn ein Gerät mit dem Zusatz „Profi“ angeboten wird, erwarten potentielle User schon etwas spezielleres. In dieser Hinsicht kann diese Haarschneidemaschine von Lovebay immerhin mit allerhand Zubehör auf sich aufmerksam machen. Doch kann sie die geweckten Qualitätserwartungen erfüllen? Um das herauszufinden wollen wir das gute Stück mal etwas genauer in Augenschein nehmen.

Haarschneidemaschine bei Amazon

  • Haarschneidemaschine bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Der Scherkopf dieser Profi Haarschneidemaschine von Lovebay ist mit Messern aus Titan ausgestattet, deren Schneiden aus Keramik sind. Für die verschiedenen Schnittlängen zwischen 3 mm und 18 mm stehen verschiedene Kammaufsätze zur Verfügung. Außerdem gibt es einen Kamm zum Ausdünnen und zwei schräge Kämme für rechts und links. Der Akku benötigt eine Ladezeit von 180 Minuten und hat danach eine maximale Laufzeit von 240 Minuten. Der Geräuschpegel des Gerätes soll höchstens 6 dB betragen. Das Teil besitzt ein LED Display für den Ladestand des Akkus. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Nun gut, ob diese Profi Haarschneidemaschine von Lovebay tatsächlich vor allem eine für Profis ist, sei mal dahin gestellt. Doch aus Sicht privater User scheint das Teil einige erfreuliche Aspekte zu haben, die ihm wohl einen quasi professionellen Nimbus verleihen. Dazu gehört nicht zuletzt der angenehme optische Eindruck. Auch die Ladestandanzeige bekommt gute Kommentare, weil sie sich aufgrund der grafischen Einteilung gut ablesen lassen soll. Auch dass der Akku richtig viel Kapazität hat, kommt bei den Usern gut an. Hinzu kommt, dass das Gerät bei leerem Akku auch per Kabel weiter arbeitet. Ein weiteres oft erwähntes und erfreuliches Detail ist, dass sich die Drehzahlen des Motors regulieren lassen. Außerdem soll das Gerät gut in der Hand liegen. Und das wichtigste ist natürlich, dass die Maschine ihre Arbeit – also das akkurate Schneiden und Trimmen von Haar und Bart – gut erledigt. Besondere negative Kommentare sind bisher nicht zu finden gewesen. Wir vergeben 4 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 30 Euro im Online-Shop von Amazon. In Anbetracht der Qualitäten dieser Profi Haarschneidemaschine von Lovebay geht der Preis dafür durchaus in Ordnung. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Ob diese Profi Haarschneidemaschine von Lovebay tatsächlich auch den Dauerbelastungen eines Friseursalons gewachsen ist, kann nicht geklärt werden, weil solche Kommentare nicht vorliegen. Im privaten Bereich leistet das Gerät jedoch gute Arbeit auf durchaus professionellem Niveau. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Haarschneidemaschine

Bei Amazon kaufen
29,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 28.02.2020 um 11:39 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Haarschneidemaschine gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?